Phuket Patong Thailand Info

Keine andere tropische Insel in Südostasien hat so schnell weltweite Anerkennung als eins der schönsten Urlaubsziele auf diesem Planeten erlangt wie Phuket, auch die „Perle des Südens“ genannt.

Patong Phuket Thailand Patong Phuket Thailand
Patong Phuket Thailand Patong Phuket Thailand

Phuket, mit 540 quadratkilometern Fläche, ist Thailands grösste Insel und in etwa so groß wie Singapore. Phuket ist via Luft-, Land- und Seeweg einfach erreichbar, da es einen internationalen Airport und einen Tiefseehafen besitzt. Somit ist es ein ideal gelegenes Ziel für kurze Zwischenstops auf Weltreisen oder einen ausgedehnten Familienurlaub in entspannter Atmosphäre und asiatischem Flair.

Phukets Westküste wurde von den Göttern mit palmengesäumten, feinen weißen Sandstränden beschenkt, welche von Granitfels in diverse verträumte Buchten geschnitten wurden. Phuket’s gesunde Infrastuktur und das reichhaltige Angebot an Geschäften und die vielen, auf alle möglichen Feldern spezialisierten Firmen kommen europäischem Standard sehr nahe. Von Computershops über Webdesign Firmen zu Handarbeitswaren und Antiquitäten gibt es hier alles was das Herz begehrt. Wurde auch die ursprüngliche Vegetation weitgehend von Gummiplantagen und Touristenattraktionen verdrängt, so kann man dennoch im Khao Phra Thaeo Park durch original erhaltene und geschützte Regenwälder wandern. In klar abgetrennten Bereichen kann man sich auch in tosendes Nachtleben stürzen, während nur wenige Kilometer weiter verträumte und einsame Strände zum Baden oder romantischem Picknick einladen.

Patong Phuket Thailand Patong Phuket Thailand
Patong Phuket Thailand Patong Phuket Thailand

Die beliebtesten Strände in Phuket sind Patong, Nai Harn, Kata, Karon und Kata Noi. Unter all den hier genannten Stränden hat Kata Noi trotz immenser Popularität seine Atmosphäre und das Flair der alten Tage, in denen Phuket noch als Insider Tipp unter Fernreisenden gehandelt wurde, erhalten. In Kata Noi findet man kleine Restaurants mit besonderem Ambiente und versteckte Strandabschnitte, welche den Augen der meisten Durchschnittstouristen verborgen bleiben. Dies alles ohne die aufdringlichen Nachtmärkte und Gogo-Bars, wie sie an den großen Stränden wie Patong zu finden sind.

Die Andamansee lädt zu atemberaubenden Schnorchel- und Tauchausflügen ein, da die Riffe an Thailands Westküste zu den artenreichsten und besten erhaltenen Marine-Ökosystemen in Südostasien zählen. Auch die durch den Film “ The Beach“, bekannt gewordenen Phi Phi Inseln sind nur wenige Bootsstunden entfernt. Der Khao Sok National Park in nordöstlicher Richtung ab Phuket ist noch so ursprünglich, dass hier sogar noch wildlebende Tiger anzutreffen sind. Diverse Safaris, Tages- und Mehrtagestouren zu den Nationalparks und umliegenden Inseln Phukets können in jedem Tour-Office in und um Phuket gebucht werden.


Phi Phi Insel

Phi Phi Phuket Thailand

48 Kilometer von Phuket entfernt liegt das Traumarchipel von Phi Phi und Phi Phi Don in der Andaman See.

Um 7.30 Uhr bringt Sie ein Minibus vom Hotel zur Bootsanlegestelle, wo die Boote nach Phi Phi warten.

Eine Seereise durch die Andaman See, 45 Minuten bis 2 Stunden, je nach Art des Bootes, bringt Sie zur Inselgruppe Kho Phi Phi, ein Naturschutzgebiet, das schon von Jean Jaques Cousteau erforscht wurde. Nach der Ankunft auf Phi Phi Don, der groesseren der beiden Inseln, machen Sie eine Rundfahrt über dem Korallenriff.

Nach dem Mittagessen können Sie nach Lust und Laune schnorcheln, baden und den Strand genießen.

Anschließend fährt das Ausflugsboot nach Phi Phi Lae, berühmt durch die Schwalbennester in einer Grotte. In den steilen Felswänden und Höhlen werden hier dreimal im Jahr die Schwalbennester von den Einheimischen unter Lebensgefahr geerntet. Ein Kilogramm dieses Grundmaterials für die chinesische Schwalbennestersuppe kostet rund 25.000 Baht.

Sie verbringen etwa eine Stunde an einem Badestrand, der zeigt, dass es das kitschig-schöne Foto vom Traumstrand auf der Tropeninsel auch wirklich gibt.

Auf der Heimfahrt werden frische Früchte und nichtalkoholische Getränke gereicht bis Sie im Hafen von Ao Chalong auf Phuket einlaufen, wo wieder der Bus steht, der Sie zum Hotel bringt. Um ca. 17.00 Uhr sind Sie wieder im Hotel.


Phang Nga Kanu Tour

Die interessanteste Gelegenheit um die Gewässer in der Phang Nga Bucht hautnah zu erleben, ist eine Kanu Tour. Um ca. 8.00 Uhr morgens werden Sie vom Hotel mit einem klimatisierten Bus abgeholt, der Sie zur Bootsanlegestelle im Norden Phukets bringt. Von dort fahren Sie mit einem Ausflugsboot entlang der Küste in das Phang Nga Inselreich. Dort angekommen, steigen Sie um in Ihr Kanu.

Sie erhalten Schwimmwesten und Ihr Begleiter wird für Sie paddeln. – Ab geht’s nun in die abenteuerliche Welt der Grotten, Höhlen und Inseln von Phang Nga. Erleben Sie unvergessliche Stunden im Kanu.


Hochseefischen

Hochseefischen PhuketDie nicht immer ruhigen tropischen Gewässer um Phuket sind bekannt für ihren Fischreichtum.

Am Morgen bringt Sie das Hotel zum Fischerboot und schon geht der Spaß los. Sie müssen kein Profi sein, auch Neueinsteiger werden meist mit einem guten Fang belohnt.

Natürlich lädt das Boot aber auch zum Entspannen ein und an Bord sind die Softdrinks und das Essen frei.

Die Tour beinhaltet auch Angelausrüstung und Köder.


Phang Nga, James Bond Inseln

Patong Phuket ThailandAm Morgen fahren Sie mit dem Bus, vorbei an Plantagen und Tempeln und verlassen die Insel Phuket. Über die Sarasin-Bruecke, kommen Sie in die Provinz Phang Nga. Nach Erreichen der Bootsanlegestelle steigen Sie in die so genannten Longtailboote um und auf dem Weg durch die Mangrovensuempfe werden Sie in eine einzigartige Landschaft eintauchen.

 

Vorbei an bizarren Felsformationen, Grotten und Höhlen, die Sie beeindrucken werden wie kaum etwas zuvor, gelangen Sie zu dem berühmten James Bond Felsen, der nach dem hier gedrehten Film „Der Mann mit dem goldenen Colt“ benannt wurde. Anschließend fahren Sie zum Mittagessen in ein moslemisches Seezigeunerdorf, welches auf Pfählen ins Meer gebaut wurde. Wenn es die Zeit erlaubt sehen Sie, nur bei dieser Tour, auch noch den berühmten Affentempel mit seinem Übergrossen liegenden goldenen Buddha, eine Diamantenschleiferei und eine Cashewnutfabrik.


Simon Cabaret

Tour FantaSea Phuket PatongDer absolute Höhepunkt eines Urlaubsabends ist der Besuch der Simon Cabaret Show. Dies ist ein weltberühmtes Transvestitentheater, einzigartig auf der Welt, mit über 120 Mitwirkenden und kein Vergleich zu den mehrmals kopierten Tingel-Tangel Sexshows in diversen Bars. Lassen Sie sich in die Welt des Theaters verführen genießen Sie Lieder und Tänze aus der ganzen Welt. Die Darsteller begeistern Sie in traumhaften Kostümen und Klangfarben vor jeweils verschiedenen und faszinierenden Bühnenbildern.

Ein absolutes Muss für jeden Thailandbesucher, der so etwas noch nie gesehen hat.


Phuket Fantasea

Tour SimonCabaret Phuket PatongAn der Kamala Beach, 9 Kilometer von Patong entfernt, befindet sich ein Vergnügungspark der besonderen Art. Hier wurden der Königspalast, sowie Tempelanlagen in Originalgrosse nachgebaut und viele kleine Geschäfte mit Handwerkskunst und Souvenirs laden zum Bummeln ein. Den Höhepunkt bildet zweifelsohne die einzigartige Fantasieshow. Dieses Spektakel ist eine Show der Superlative, im Las Vegas-Stil, verbunden mit thailändischer Kultur, mit Elefanten Zirkus (mehr als 30 Elefanten wirken mit), Magiern, Akrobaten und Tänzern, sowie pyrotechnischen Spezialeffekten. Ein Meisterstück der Theater- und Showkunst, welches Spannung und Spaß für Jung und Alt garantiert.

Im Königspalast lädt ein riesiges Buffet zum Schlemmen ein, mit thailändischen und internationalen Spezialitäten, welche auch den verwöhntesten Gaumen zufrieden stellen werden.